Wir sind überwältigt

Die JOBMEDI Berlin 2023 ist vorbei, und wir bei Bauer B+V sind immer noch überwältigt von den Eindrücken und Begegnungen, die wir auf der Messe erleben durften. Als führender Akteur im Bereich Gesundheit, Pflege und Soziales, war es für uns eine besondere Ehre, Teil dieser bedeutenden Berufsinformationsmesse zu sein.

Danke an die Organisatoren und Unterstützer

Ein besonderer Dank geht an Pamela van der Geest, Vanessa Merschformann und Niek Vermue für ihre herausragende Organisation der Messe. Ihr Engagement und Ihre Leidenschaft haben diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Das Rettertattoo: Eine Aktion mit Herz

Eine der Highlights an unserem Stand war zweifelsohne die Rettertattoo-Aktion. Dank Karina-Marie Neef von Rockland Tattoos & More, die unermüdlich die Tattoo-Wünsche unserer Besucher:innen erfüllte, konnten wir nicht nur einzigartige Erinnerungen schaffen, sondern auch Spenden für die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) sammeln. Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich tätowieren ließen und damit Gutes taten.

Blick in die Zukunft: Wir sind wieder dabei

Die JOBMEDI hat uns einmal mehr gezeigt, wie wichtig und bereichernd der direkte Austausch in unserer Branche ist. Mit großer Vorfreude blicken wir daher auf das nächste Jahr und die Möglichkeit, erneut Teil dieser wichtigen Messe zu sein.

Für alle, die mehr über BAUER B+V und die vielfältigen Möglichkeiten in unserem Unternehmen erfahren möchten, laden wir ein, uns auf unseren Social Media-Kanälen zu folgen.

Bleibt mit uns in Verbindung und entdeckt die spannende Welt von Gesundheit, Pflege und Sozialem aus einer neuen Perspektive.

Die JOBMEDI Berlin 2023 war für uns bei BAUER B+V ein voller Erfolg und ein bewegendes Erlebnis. Wir danken allen, die dazu beigetragen haben und freuen uns darauf, euch auch im nächsten Jahr wiederzusehen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert